Aktuelle Sportkurse

Massage Salzburg: Interview mit dem Salzburger Masseur Rene Nitsch

Massage Salzburg: Rene Nitsch der Massagemeister und mobile Masseur in Salzburg. Er bietet seine Massagen für Kunden in Salzburg und Salzburg Stadt an. Im folgenden Artikel spricht Rene über privates und gibt Tipps was Sie tun können, wenn Sie keinen Masseur zur Seite haben.

Massage Salzburg : Was sind deine Spezialgebiete?

In Salzburg biete ich Sportmassagen mit Kinesiotaping, Entspannungsmassagen für den gesamten Körper, Gelenk- und Fußreflexzonentherapie für meine Kunden an.

Du hast bereits an verschiedenen Orten in Europa gearbeitet, warum bietest du deine Massage nun in Salzburg an?

Durch meine Auslandserfahrung konnte ich meine Massagekenntnisse und meinen Horizont erweitern. Ich habe gemerkt wie gut es uns in Österreich eigentlich geht. Dadurch hat es mich wieder nach Salzburg verschlagen. Daheim ist es doch am schönsten (lacht).

Lässt du dich als Masseur in Salzburg auch selber massieren?

Durch die vorgebeugte Haltung beim Massieren, neigt man auch als Masseur zu Verspannungen im Schulter- und  Nackenbereich. Daher lasse ich mich selber regelmäßig massieren um Muskelverspannungen und Blockaden vorzubeugen.

Wann rätst du deinen Salzburger Kunden von einer Massage ab?

Generell kann man sagen, dass alle akuten Entzündungen ein absolutes ,,no go“ für Massagen bedeuten. Bei fieberhaften Erkrankungen und Gefäßschädigungen (Krampfadern, Thrombosen, Venenentzündung) rate ich ebenfalls von einer Massage ab. Das Immunsystem wird bereits stark beansprucht und eine Massage wäre in diesen Fällen eine Zusatzbelastung. Außerdem noch bei starken  und akute Venenentzündung.

Du führst deine Massage in Salzburg bei deinen Kunden zu Hause durch, welche Vorteile bietet dieser Service?

Der Vorteil einer Mobilen Massage ist ganz klar. Der Kunde erspart sich Anfahrtsweg, Parkplatzsuche und Verkehrsstress. Ein weiterer Vorzug der mobilen Massage in Salzburg, ist  die Wohlfühlumgebung die der Kunde zu Hause hat. Durch die entspannte Atmosphäre kann man die Massage geniesen, ohne noch einmal aus dem Haus zu müssen.

Wie läuft es ab, wenn ich eine Massage in Salzburg bei dir buchen möchte?

Wir besprechen Ihre individuellen Wünsche und dann vereinbaren wir einen Termin für Ihre Massage oder Therapieanwendung.

Welche Tipps hast du für mich, wenn ich verspannt bin und gerade keinen Masseur zur Hand habe?

Fußreflexzonenmassage. Der Fuß ist ein Spiegelbild des Körpers. Die Reflexzonen der Füße sind ganz bestimmten Bereichen im Körper zugeordnet. Nehmen Sie sich einfach einen Holzbessenstiel und legen Sie ihn auf den Boden. Dann rollen Sie abwechselnd mit stärkerem und mit schwächerm Druck über die Fußsohlen. Nach einigen Minuten werden Sie spüren, dass sich der Körper leichter anfühlt. Verspannungen können gelöst werden und die Verdauung angekurbelt werden. Sollten Sie Punkte finden die Sie besonders intensiv spüren, dann versuchen Sie diese gezielt auszurollen.

Massage Salzburg mit Rene Nitsch: buchen oder Informationen erhalten unter kontakt@personaltrainer-agentur.com

Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.

Neueste YouTube Videos
Neueste Flickr-Fotos

Fatal error: Call to undefined method WP_Error::get_items() in /data/web/space1/38/3808/web/wp-content/plugins/flickr-rss/flickrrss.php on line 144